VERMITTELT SIND …


MENTA LEBT JETZT IN ENGLAND

Das ist BLANA (JETZT MENTA), sie wurde wochenlang in feldern und wäldern rund um ein dorf bei Barcelona gesehen und konnte dann endlich von der tierschützerin ALBA eingefangen werden. Alba leitet ein sehr gepflegtes TH und hat BLANA aufgenommen.

Wie immer haben podencos in spanien kaum vermittlungschancen und die süsse wird darum für eine auslandsadoption vorbereitet. Sie wird in den nächsten tagen sterilisiert usw und wenn sie sich etwas eingelebt hat, werden wir auch mehr infos über ihren charakter bekommen. wir wissen aber jetzt schon, dass sie gerne schmust, nicht mehr ängstlich ist und sehr sozial mit anderen hunden ist.

ihr alter wird der vet uns in den nächsten tagen bekannt geben, sobald er sie genauer untersucht hat.
———————

JULIO; GALGO-RÜDE LEBT JETZT GLÜCKLICH IN FRANKREICH
JULIO hatte glück, eine nettes älteres ehepaar hat den ausgemergelten hund von der strasse geholt, wo er seit wochen hungernd und misshandelt rumlungerte. Nach einem grossen topf futter und einem bad haben die lieben leuten die tierschützer avisiert. JULIO dankt es ihnen täglich mit schmuseeinheiten und folgt seinen rettern auf schritt und tritt in der grossen finca. Das ehepaar hat angeboten, JULIO als pflegehund zu behalten, bis er eine gute familie findet.

JULIO hat eine ältere hornautverletzung die zwer jetzt behandelt wird aber seine sehkraft auf einem auge wird wohl kaum wieder vollständig werden, aber total blind ist er nicht und das gesunde auge ist 100% ok.

JULIO (wie der monat juli in dem er gefunden wurde) ist ca. 5 Jahre alt, total liebeswürdig und sehr sozial, mit hund und katz, kids und fremde leute bewedelt er freundlich .


————————-

IRISH WOLFHOUND X BARSOI WELPEN SIND ALLE VERMITTELT IN SPANIEN UND DE

ALLE VERMITTELT“!!!! vielen dank!
irish-161.jpgirish-162.jpgirish-136.jpg

irish-126.jpgirish-069.jpgirish-134.jpg

————————————

ZOË, EINE TRAUMGALGA – VERMITTELT IN FRANKREICH – merci Barbie 😉

zoe3.jpgzoe2.jpgzoe1.jpg

————————-
NOA VERMITTELT IN USA ÜBER WWW.GALGORESCUE.ORG

imagen-091_redimensionar.jpgimagen-090_redimensionar.jpg

Einmal mehr zeigt sich, dass viele leute, auch wenn ein tierarzt oder th in unmitelbarer nähe ist, einfach wegsehen… die kleine schwarze galguita NOA, 3 monate alt und eine ganz süsse, ist vorgestern angefahren worden und man hat sie einfach liegen gelassen, kaum 200m vom örtlichen TH in Palencia entfernt

NOA hatte beide vorderbeinchen gebrochen aber ein guter traumatologe hat es hinbekommen und wenn sich nicht unvorherbare komplikationen ergeben, wird NOA bald wie ein junges rehlein rumhüpfen können 🙂 aber leider ist die kasse von http://www.amigosdemilord.com durch die teure op schwer „geschädigt“ und dringende hilfe ist angesagt, sonst wird’s knapp und weitere vetbesuche stehen an, die ganze nachversorgung etc.

———————————————–

POCA, die podenca canaria, VERMITTELT IN UK, ÜBER PRO-GALGO UK

poca-podenca2.jpg

—————-
DARK, Galgorüde, max. 2 Jahre alt, vermittelt in England, THANKS PAT!

dark-galgo2.jpgdark-galgo1.jpg
———————————–

Careta, Rauhaar-Galga , vermittelt, sie hat ganz einfach die Pflegefamilie adopteriert 🙂

careta1.jpg

———————–
MARQUESA, vermittelt in Tarragona/ adoptada en Tarragona, gracias GEMMA
eme0.jpg

—————–
SUGAR, wurde leider in einem TH abgegeben weil er nicht vermittelt werden konnte.

dscn3677.jpgdscn3676.jpg

———————————

Greyhound HAMLET, gut in Deutschland angekommen

Der 10 Jahre alte Greyhound HAMLET wurde vor 18 Monaten an eine schwer sehbehinderte Frau vermittelt. Leider hat deren Sehkraft zusehends nochmehr abgenommen und jetzt versucht sie dringend einen Platz für diesen, nicht gerade einfachen, Greyhound zu finde.

hamlet_paseo1.jpg

—————————————————————

Junggalgo LENNON braucht dringend eine Familie – VERMITTELT IN SPANIEN!!!

17-8-07lennon-con-nuria-003.jpg

Advertisements

4 Antworten to “VERMITTELT SIND …”

  1. Sylvia Beyeler Oktober 11, 2008 um 10:40 pm #

    Grüzzi,
    wieso rettet man einen Galgo in Spanien (Lennon oder andere), wenn man Sie dann in Spanien vermittelt, wo in fast jeder Familie einer Jagd und die Hunde bei den meisten draussen Leben müssen. Ich weiss, es gibt auch tierliebende Spanier, aber die sind doch eher dünn gesäht. Das lese ich immer wieder, vermittelt in Spanien und dann werden Sie ausgesetzt oder schlimmeres wenn Sie nicht mehr passen. Das macht mich traurig, denn ich habe auch eine Galga/Podenca und weiss wie Sie gelitten hat.
    Mit freundlichen Grüssen
    Sylvia Beyeler

  2. monique November 12, 2008 um 3:46 pm #

    warum konnte sugar nicht vermittelt werden?? und wer hat ihn in ein th gegeben?

    es macht mich traurig, diesen kleinen kerl so zu sehen..

  3. Dani Februar 12, 2009 um 10:07 am #

    Hallo, mich würde auch interessieren, wieso Sugar in einem TH gelandet ist? Habt ihr selbst keine Auffangstation? Das ist ja erschreckend, daß solch ein armes Kerlchen einfach in ein TH gesteckt wurde. Wie läuft das denn bei Euch ab? arbeitet Ihr mit Pflegestellen in Spanien oder geht ihr in die einzelnen Tierheime rein und sucht dort die Hunde raus, die evtl. vermittelbar wären?

    • www.pro-galgo.com September 30, 2009 um 5:05 pm #

      eigentlich antworte ich nicht auf anonyme einträge aber in diesem fall tu ichs doch.
      SUGAR war bei einer frau in toledo, sie hat ihn aufgelesen und uns kontaktiert, wir haben gesucht und niemanden gefunden und andere orgas auch, auf einmal schrieb sie uns dann, dass sie den hund in einem tierheim lassen konnte.

      wir sind kein tierheim sondern ein grosses haus wo bis zu 22 hunde leben, wir wollen und haben keine zwinger, alle tiere leben im haus und sind voll integriert in die familie, können jeden tag auf dem 11h grossen grundstúck frei rennen und toben und werden erst vermittelt, wenn sie voll sozialisiert sind. einige der tiere sind auch bei unserer mitstreiterin laura in murcia aber grundsätzlich abrebiten wir nicht mit normalen pflegefamilien weil es für die tiere unfair sit, sich zu binden und dann umstellen zu müssen, wir vermitteln darum direkt aus wenigen ausgesuchten tierheimen mit denen wir seit jahren erfolgreich arbeiten und auf deren bewertung der tiere sowie die angeben zum gesundheitszustand wir uns 100% verlassen können

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: